Content Management


Die Programmierung von Websites inkl. Content-Management-System gehört zu unserem täglichen Brot. Beinahe keine Seite wird heute nur noch statisch programmiert – die Vorteile eines Redaktionssytems liegen auf der Hand. Sie können Ihre Inhalte von überall aktualisieren, wo Sie Zugriff auf das Internet und einen Browser zur Verfügung haben. Und das Rund um die Uhr. Sie können das Pflegen der Seiten an Ihre Mitarbeiter oder eine Redaktion delegieren.

Wir können so ziemlich jedes Content-Management-System aufsetzen. Aber aus Überzeugung liegt der Schwerpunkt auf freien Content-Management-Systemen aus der OpenSource-Gemeinde. So haben wir uns in der Vergangenheit oft für Joomla oder WordPress entschieden. Aber auch phpWCMS, MODx, Contao… (diverse Groupware-Lösungen) sind bereits zum Einsatz gekommen. Typo3-Umsetzungen bieten wir als Lösung nur über unsere Partner an (Typo3-Spezialisten).

Wir versuchen aufgrund Ihrer Anforderungen das richtige System für Sie auszuwählen und anzupassen. Sollte es keine Lösung von der Stange geben, können wir Ihnen auch die Entwicklung eines Content-Management-Systems, spezialisiert auf Ihre Anforderungen, anbieten (z.B. auf Basis von PHP Zend). In der Regel reichen aber vorhandene Systeme, um den meisten Anforderungen gerecht zu werden.

Aktuelle Techniken


Aktuelle Web-Techniken wie „Responsive Design“ oder „Mobile First“, AJAX, CSS3, HTML5, Bootsrap, Modernizr, Less/Sass bleiben auch hier nicht außen vor. Hier eine Auswahl an Techniken, die auch bei Content-Management-Systemem zum Einsatz kommt.

  • Templating für Joomla, Wordress, uvm
  • Templating für Ihren Shop
  • Javascript (jQuery/UI, mootools, Plugins/Frameworks)
  • Responsive Design, Mobile First
  • Bootstrap, Modernizr
  • PHP, Perl
  • Datenbank-Anbindungen (Mysql, Postgres, Interbase, Oracle)
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO/SEM)
  • Google-Analytics, Google-Webmaster-Tools